21/07/2016

Vandalismus ist nicht „cool“!

Hallo liebe Kinder und Jugendliche in Oßmannstedt,
in letzter Zeit musste ich immer öfter feststellen, dass in unserer Gemeinde sinnlose Zerstörungswut am Werke ist. Egal ob Schmierfinken unterwegs sind, wie zum Beispiel am Gemeinderaum oder an der Fassade von Familie Michael oder ob einfach durch Blödsinn Ortsschilder verdreht werden und Ähnliches, es ist nicht mehr hinzunehmen.
Ein weiteres Beispiel ist der Abenteuerspielplatz am Friedhof. Dort werden mutwillig vorhandene Anlagen zerstört, die Sitzgelegenheiten zerbrochen, angebrannt oder mit den Messer bearbeitet. Auch die vorhandenen Müllbehälter wurden einfach demoliert.
Es sind nicht nur Kinder und Jugendliche aus unserem Ort, aber es sind immer ortsansässige Jugendliche dabei, die dem Treiben eigentlich Einhalt gebieten sollten. Sie müssten ihre Freunde darauf hinweisen, dass in unserem Ort viele Anlagen von unseren Bürgern in freiwilligen Arbeitseinsätzen errichtet wurden und deshalb doch mit Respekt behandelt werden sollten.
Es hat sich jetzt eine Gruppe von Jugendlichen zwischen 15 und 16 Jahren bereit erklärt, in den Ferien auf dem Abenteuerspielplatz mit Reparaturarbeiten zu beginnen. Sie haben dazu viele Ideen. Anfangen wollen wir mit dem Auswechseln der Bohlen von den Tischen. Vielleicht findet sich der eine oder andere Vater, Opa oder einfach nur freiwilliger Helfer, der die Jugendlichen dabei unterstützen kann.
Ich möchte mich auch an die Gruppe der Ü18-jährigen wenden, die sich gleichermaßen dort aufhalten, sich an den Arbeiten zu beteiligen. Ich hoffe, dass sie sich ebenfalls angesprochen fühlen. Ihr könnt Euch telefonisch bei mir melden unter 0172/9361566.
Ich würde mir wünschen, dass das zukünftig dazu führt, dass gerade auf diesem Spielplatz mehr auf Ordnung und Sauberkeit geachtet wird.
Alle Einwohner unseres Ortes, egal ob jung oder alt, möchte ich bitten: Wenn sie Kenntnis von solchen Aktionen sinnloser Zerstörungswut haben, mich umgehend zu informieren und mir gegebenenfalls auch Namen zu nennen. Ich werde dann den Verursachern entsprechende Maßnahmen zur Wiedergutmachung vorschlagen, wie einige von Ihnen schon festgestellt haben.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe.
Anita Diener


13/07/2016

Jede Stimme zählt- Unterstützung für die Lindenzwerge Nirmsdorf


30/05/2016

Mobiler Geldautomat der Sparkasse Mittelthüringen

Der mobile Geldautomat der Sparkasse Mittelthüringen hält ab  Donnerstag, 14 tägig in Oßmannstedt zu folgenden Zeiten:

28. Juli von 9.30 Uhr bis 10 Uhr
11. August von 09.45 Uhr bis 10.15 Uhr
25. August von 9.30 Uhr bis 10 Uhr
08. September von 09.45 Uhr bis 10.15 Uhr
21. September von 9.30 Uhr bis 10 Uhr
06. Oktober von 09.45 Uhr bis 10.15 Uhr
20. Oktober von 9.30 Uhr bis 10 Uhr
03. November von 09.45 Uhr bis 10.15 Uhr
17. November von 9.30 Uhr bis 10 Uhr
01. Dezember von 09.45 Uhr bis 10.15 Uhr
15. Dezember von 9.30 Uhr bis 10 Uhr
29. Dezember von 09.45 Uhr bis 10.15 Uhr

12/05/2016

Freibad Oßmannstedt

Die Gemeinde Ilmtal-Weinstraße betreibt das Freibad in Oßmannstedt als öffentliche Einrichtung. Die Badeanstalt dient dem Allgemeinwohl und soll Gesundheit und Erholung der Bevölkerung fördern. Kommen Sie zu uns und genießen Sie Ihre wertvolle Freizeit am Ufer der Ilm und direkter Nähe zum Wielandgut Oßmannstedt.
 
Ab Freitag, 20.05.2016 wird das Freibad Oßmannstedt seine Pforten für die Saison 2016 öffnen!
 
Öffnungszeiten
Montags geschlossen!
im Monat Mai und September                                 Di-So                     von 10:00 - 19:00 Uhr
in den Monaten Juni bis August                              Di-So                    von 10:00 - 20:00 Uhr
 
Eintrittspreise

Tageskarte Kinder, Schüler und Studenten                         1,00 €
Tageskarte Erwachsener                                                        2,50 €
Saisonkarte Kinder (bis Vollendung 18. Lebensjahr)     20,00 €
Saisonkarte Erwachsener                                                    50,00 €
10er Karte Kinder (bis Vollendung 18. Lebensjahr)          8,00 €
10er Karte Erwachsener                                                       20,00 €
Abendschwimmer (ab 18:00 Uhr)                                         1,00 €
                                                                                                                          
Wir behalten uns vor, das Bad bei schlechtem Wetter zu schließen!
 
In den gesetzlich vorgeschriebenen Pausenzeiten des Schwimmmeisters ist das Schwimmen nicht möglich. Dies gilt nicht, wenn ein unterstützender Rettungsschwimmer während der Pausenzeit des Schwimmmeisters die Wasseraufsicht wahrnimmt.
 
Telefonische Information unter 036462/32360.

02/03/2016

Mitsammeln und Leben retten

Danke für Ihre Unterstützung bei der Aktion "500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung". wir werden diese Aktion vorerst bis Juli fortführen und dann eine Zwischenbilanz machen. Erste Erfolge kann ich schon vermelden: Wir haben ca. 100 kg Deckel gesammelt, das heißt 100 Impfungen. Da die Bill-Gates-Stiftung diese Summe verdoppelt, sind das 200 Impfungen gegen Kinderlähmung in den Ländern, in denen Kinder noch von Kinderlähmung bedroht sind. Dafür noch einmal herzlichen Dank.

Sammelstellen:
- Hof des Gemeindeamtes Oßmannstedt
- Grundschule Oßmannstedt
- Kita Ulrichshalben

Vielen Dank für ihre Unterstützung!

18/01/2015

Kreis- und Fahrbibliothek Weimarer Land hält nun auch in Oßmannstedt

Liebe Mitbürger, 
der Bücherbus der Kreis- und Fahrbibliothek hält wieder in unserer Ortschaft.      
                                                                                                                
Termine 2016: Dienstag, 09.08

Zeit:
von 14.45-15.50 Uhr
Ort: Haltestelle am Parkplatz/ Wielandgut Oßmannstedt (auch Haltestelle für den Sparkassenbus)

Im Bus stehen ca. 4.500 Medien zur Ausleihe bereit. Dieser Bestand wird regelmäßig ausgetauscht. Der verfügbare Bestand wird durch Neuerscheinungen ergänzt.
Zum Angebot gehören:
    Kartonierte Kinderbücher für Kleinkinder
    Kinder- und Jugendbücher
    Romane
    Sachbücher                              
    Musik - CDs
    Hörbücher auf CD
    DVDs und Videos
    Sprachkurse
    Nachschlagwerke und Ratgeber
    Kinderkassetten
    Gesellschaftsspiele
Nehmen Sie das Angebot an, zum Beispiel Ihre Lieblingsbücher oder Ihre Musik dort auszuleihen. Da ist sicher für jeden etwas dabei!

Kontakt:
Kreis- und Fahrbibliothek Weimarer Land
Tel. Bücherbus: 0176/ 40251989 11:00 bis 18:00 Uhr
Tel. Büro: 03644/650302 10:00 bis 15:00 Uhr

Anita Diener
Ortschaftsbürgermeisterin


02/03/2011

Amtsblatt Online

Ab sofort steht Ihnen das Amtsblatt Online zur Verfügung.
Dieses wird bereitgestellt auf der Webseite der Gemeinde Ilmtal-Weinstraße.

Klicken Sie hier für weitere Informationen.